gallery/3e94759487e2e69680259f8b0f79c53c
gallery/5d188b2c5e53794f95f85e1c0b3e7af5
gallery/7e54752f15538fe8b5cd5c2a64ecbdf7
gallery/d7176ec1729a121cebf806480e2c7cfc
gallery/e15591f9736d5eac439e7622b673b0c2
gallery/870c94cbc6f06e462a8f843487d1c3d7
gallery/f0d3900139ee095c2afbe2a7e0738bbb
Die m.a.p. - research e.K. ist ein spezialisiertes Marktforschungs- und Feldforschungsunternehmen.

 

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum bei der Beratung und Durchführung in den Bereichen Fragebogengestaltung und Testentwicklung, Zielgruppenanalyse und Erhebungen.

 

Durch unsere langjährige Erfahrung können wir Ihnen helfen, Ihre Erhebungen zielgerichtet und erfolgreich durchzuführen und dadurch kosten- und zeitintensive Fehler zu vermeiden.

 

Auf dem Weg Ihre Zielgruppe zu kennen und zu erkennen, möchten wir Ihnen mit unserer Erfahrung im Bereich des Health Care und B2B-Marktes qualitative und preiswerte Lösungen anbieten.

 

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die richtigen Personen auf die richtige Art und Weise anzusprechen, um aus Ihren Fragen fundierte Erkenntnisse zu generieren.

 

Studieninformationen

Teilnehmer/ Probanden

Die m.a.p.-research e.K. ist ein unabhängiger Felddienstleister und kooperatives Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher.
Wir unterliegen und handeln nach den aktuellen Datenschutzrichtlinien (EU-DSGVO und BDSG).

 

Im Rahmen der beauftragten Studien werden keine personengebundenen Daten in die Analyse der Studien einbezogen. Generell wird dem beauftragten Unternehmen ohne Ihre Zustimmung nicht mitgeteilt, wer Sie sind oder in welcher Funktion Sie wo arbeiten.

 

Die durchgeführten und angefragten Studien dienen nur der Marktanalyse und nicht dem Marketing, d.h. wir sind daran interessiert, im Rahmen der studienspezifischen Fragestellung zu erkennen, in welchem Bereich Verbesserungspotential besteht, um dem Kunden fundierte und valide Informationen für eine Verbesserung des Angebotes im jeweiligen Bereich bieten zu können.

 

Diese Informationen sind nur Teil eines zusammengefassten Berichtes, es wird für den Auftraggeber nicht möglich sein, Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen zu können.

 

Dieser Grundsatz ist ein hohes Gut und für uns als Unternehmen die Maxime unseres Handelns.

 

Die Auswahl der potenziellen Teilnehmer erfolgt nach vorheriger Zielgruppen Recherche mit Hilfe des Internet. Nach dem wir die entsprechenden Personen identifiziert haben, nehmen wir i.d.R. telefonischen Kontakt auf, um eine formlose Anfrage hinsichtlich einer Teilnahme an unserer Studie zu stellen. Falls Sie kein Interesse und keine weiteren Anfragen wünschen, wäre die Sache schon erledigt und wir werden Sie nicht weiter kontaktieren.

 

Falls Sie aufgrund der Studienbeschreibung Interesse haben an der jeweiligen Studie teilzunehmen, würde alles weitere telefonisch und/ oder schriftlich geklärt.
In den meisten Fällen wird eine Aufwandsentschädigung für die Teilnahme an den Studien ausgezahlt, diese Aufwandsentschädigung ist kein Beraterhonorar, sondern soll nur Ihre Bemühungen würdigen und keinen Einfluss auf Ihre zukünftigen Entscheidungen nehmen.
 
Sie gehen keine weiteren Verpflichtungen ein.

 

Nach Durchführung der Studie werden Ihre Daten von uns gelöscht.

 

Falls Sie Interesse haben an zukünftigen Studien teilzunehmen, besteht die Möglichkeit sich im firmeneigenen Teilnehmerpool eintragen zu lassen. Diese Eintragung erfolgt freiwillig und nur auf eigenen Wunsch. Die Erfassung in unserem Adresspool ist nur für interne Zwecke, um zukünftige Anfragen zielgerichtet und für beide Seiten so aufwandslos wie möglich durchzuführen.